17.09.2016, 22:16 Uhr

14. Bist du Moped in Wünschendorf

Vollen Einsatz gab es beim 14. Bist du Moped in Wünschendorf zu sehen.
Hofstätten an der Raab: Bramac Cirquit |

Das 14. Bist du Moped-Maxi Gaudi Rennen war beim 3 - Stündigen Rennen im Bramac Cirquit bei Wünschendorf zeitweise eine Schlammschlacht.


Bereits um 6 Uhr 30 erfolgte die Technische Abnahme der Mopeds, bei dem noch gewisse Dinge im Original vorhanden sein muss, um dann zum Rennen zugelassen zu werden. Ab ca. 9 Uhr begann das Training in der Standard und offene Klasse. Ehe es nach den Vorläufen beim Rennen 36 Teams mit dabei waren. Ein spannendes Rennen über drei Stunden stand auf dem Programm. Der etwa 1 km lange Kurs stellte nicht nur für die Fahrer eine Herausforderung dar, auch die Maxi-Mopeds wurden bis an ihre Leistungsgrenzen ausgereizt, wobei einige das Ziel nicht erreichten.

Bürgermeister Werner Höfler hatte die Ehre, die Startflagge zu schwingen. Die Fahrer mussten sich hinter ihren Fahrzeugen Aufstellung nehmen um beim Startsignal mit den Mopeds loszufahren. Es war trotzdem eine hartes Rennen, weil es zwischenzeitlich geregnet hat und es rutschig wurde, auch einige Stürze waren zu verzeichnen, die zum Glück glimpflich ausgegangen sind. Für die Moderation sorgte Ricarda Huber mit ihrer scharmanten Stimme, am Abend tauschte sie ihr T-Shirt mit dem Team von "Blue Eyes". In der Offenen Klasse war das Team „ Wagner Racing Team“ mit 94 absolvierten Runden und einer besten Rundenzeit von 1:41 Minuten die Gewinner. In der Standard Klasse wurde das Team „Bist du Moped“ mit 86 Runden und der besten Rundenzeit von 1:52 Minuten die Sieger.

Bei der Siegerehrung wurden die fünf erstplatzierten mit Pokalen und Glas-Skulptur ausgezeichnet. Die Sieger bekamen auch jeweils einen selbstgestalteten Wanderpokal mit Kolben und Teil einer Moped Felge, der bei drei Siegen an den Gewinner übergeht und wurde von Organisator und- Obmann vom „Zweiradclub - Bist du Moped Wünschendorf“ Franz Pollhammer, sowie von BGM Werner Höfler übergeben.
Bei der anschließenden Aftershow Party mit DJ Chiquita ging es noch bis in den frühen Morgenstunden rund.

Ergebnisse: Offene Klasse:

1. Wagner Racing Team
2. Blue Eyes
3. Mörth Rancing Team
4. Team BWR
5. Hofstadler Racing Team

Standard:

1. Bist du Moped
2. Ewald und der Fuchs
3. Goonriders Akkutech.eu
4. Dieselschwestern
5. Akkutech.eu

Infos: Zweiradclub Bist du Moped
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
2.585
Franz Binder aus Weiz | 18.09.2016 | 13:13   Melden
3.544
Gerald Dreisiebner aus Weiz | 20.09.2016 | 17:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.