Bildergalerie
Das war das Streetfood-Event in Marchtrenk

Carina und Chiara (Foodtruck Frau Knolle)
25Bilder
  • Carina und Chiara (Foodtruck Frau Knolle)
  • hochgeladen von Gerhard Böhm

Nach Wels wurde nun auch Marchtrenk zum Hotspot internationaler Kochkünste.

MARCHTRENK. Wie bei der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr standen wieder beim 2. Marchtrenker Streetfood-Festival zahlreiche Trucks am Stadtplatz bereit.
Kreative Köche und Gourmet-Experten aus Österreich, Spanien, Griechenland, Mexiko, Deutschland und Russland kredenzten den Besuchern am Wochenende von Freitag, den 7. bis Sonntag, den 9. August außergewöhnliche Leckerbissen und Delikatessen für jeden Geschmack.

Rund 1.000 Besucher

Man munkelte, dass dort niemand durstig oder hungrig bleiben wird und versprach, dass bei diesem kulinarischen Erlebnis keine Wünsche offenbleiben werden. Am Freitag, den 7. August um 17 Uhr ging's los bei kostenlosem Zugang. Selbstverständlich fand der Event unter Einhaltung aller gesetzlichen Covid-19 Bestimmungen statt. Insgesamt kamen rund 1.000 Besucher zum Streetfood Event nach Marchtrenk.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen