24.05.2016, 12:50 Uhr

Neue Straße für Murau

Die Murauer Hangbrücke wird im Zuge der Sanierung erneuert. Foto: Land Steiermark

L 502 wird bis November für rund 1,9 Millionen Euro runderneuert.

MURAU. Gute und schlechte Nachricht für Murauer Verkehrsteilnehmer: Sie bekommen eine neue Straße, dafür müssen sie aber auch mit sechs Monaten Bauzeit rechnen. Die lange geplante Sanierung der L502 zwischen Murau und St. Lambrecht wird ab sofort in Angriff genommen.

Neu im Dienst

Informiert hat darüber am Dienstag der frisch gebackene Verkehrslandesrat Anton Lang (SPÖ). "Die Baustelle ist bereits eingerichtet. In Summe kommt das Vorhaben auf rund 1,9 Millionen Euro", bestätigte Lang. Das Projekt soll bis Mitte November dieses Jahres fertiggestellt sein.

Neue Brücke

Saniert wird nicht nur die Straße, sondern auch die Murauer Hangbrücke mit einer Gesamtlänge von über 200 Metern. Die Fahrbahn wird auf rund 1,2 Kilometern Länge abgefräst und mit einer neuen Asphaltschicht versehen. Außerdem wird der Gehweg erneuert und saniert. "Da eine Verkehrsumleitung nicht möglich ist, sind sämtliche Arbeiten unter Aufrechterhaltung des Verkehrs durchzuführen", erklärt Projektleiter Gerhard Hartmann. Während der halbseitigen Sperren gibt es eine Ampellösung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.