09.06.2016, 21:07 Uhr

Alles Holler oder was??

Miesenbach Bei Birkfeld: Miesenbach | Hollersaft selber machen. Man nehme so 12-15 Hollerblüten. Waschen und in ein Gefäß mit 5 – 6 Liter Wasser geben. Je nach Geschmack 10 – 20 dag Zucker, 2 – 3 Zitronen, in Scheiben geschnitten dazugeben. Und auch ein halbes Achterl Essig.

Einen Tag stehenlassen (öfters umrühren) und dann abseihen. Und schon gibt’s nixalsNatur und Bio zum Trinken…

LG K@rl
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
2.478
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 11.06.2016 | 11:33   Melden
21.487
Elke Kusnitzius aus Reutte | 11.06.2016 | 18:43   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.