HLW News 20210530
EXPERIMENTELLE SELBSTPORTRAITS

Experimentelle Selbstportraits 4. Jahrgang HLW Braunau (von links):
Teresa Huber, Patricia Adami, Annalena Stadler (1. Reihe), Katrin Heinrich, Ines Hanak und Stefanie Höck (2. Reihe)
13Bilder
  • Experimentelle Selbstportraits 4. Jahrgang HLW Braunau (von links):
    Teresa Huber, Patricia Adami, Annalena Stadler (1. Reihe), Katrin Heinrich, Ines Hanak und Stefanie Höck (2. Reihe)
  • Foto: Mag. Johanna Kirmann
  • hochgeladen von HLW Braunau

BRAUNAU. Was bedeutet es für unsere Kreativität, wenn in Zeiten von PicsArt und Snapchat unsere Handlungsfreiheit lediglich auf die Auswahl vorgefertigter Filterbibliotheken beschränkt ist? Mit dieser Frage beschäftigten sich Schüler*innen des. 4. Jahrgangs der HLW Braunau im Unterrichtsgegenstand MBKA (Musik, Bildnerische Erziehung und kreativer Ausdruck) bei Mag. Johanna Kirmann.
Auf ihrer Spurensuche machten sie u.a. Bekanntschaft mit dem österreichischen Künstler Arnulf Rainer, der in den 1960er Jahren mit seinen Übermalungen weltberühmt wurde. Der praktische Teil bestand aus der experimentellen Überarbeitung eines Selbstportraits.
Die Heranführung an Kunst in Theorie und Praxis bildet ein Alleinstellungsmerkmal unter den berufsbildenden Schulen in der Region. Drei neue attraktive Vertiefungen führen in fünf Jahren zur Matura: Digi-Design Academy, Health Academy und Language Academy. Darüber hinaus macht die zweijährige Fachschule ohne Aufnahmevoraussetzungen fit für den Berufseinstieg oder weiterführende Ausbildungen mit Praxis-Schnuppertagen. Aktuelle und genauere Information gibt es stets auf der Homepage der Schule, auf Instagram und Facebook.

Text: Mag. Johanna Kirmann, Bettina Seidl


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen