Anzeige

Ehre, wem Ehre gebührt: Erlebnistag für die erfolgreichen „WorldSkills“-Teilnehmer in Spielberg

Versprochen und gehalten!

Einen einzigartigen Spieltag auf Österreichs größtem Spielplatz in Spielberg durften die erfolgreichen „WorldSkills“-Teilnehmer am Mittwoch auf Einladung der WKO Steiermark erleben. Präsident Josef Herk hat damit sein Versprechen gegenüber den erfolgreichen Akteuren aus Leipzig eingelöst.
„Besonderer Dank gilt der Projekt Spielberg GmbH & CO KG für die Unterstützung des Events.“ Und da ging es wahrlich heiß her. Ob mit Sportwagen über den Ring oder mit Offroad-Buggys über steile Abhänge, die Teilnehmer nutzten mit großem Spaß und vor allem mit viel Adrenalin die zahlreichen Möglichkeiten des Motorsportgeländes in Spielberg.
Mit dabei vom Berufs-WM-Team waren Wolfgang Fank (Silber-Gewinner), Manuel Feuerstein, Herbert Gabauer (Gold), Felix Hartung, Veronika König, Kevin Micheli (Gold), Anja Omann (Bronze), Christina Peinthor (Gold), Alexander Rainer, Hannes Rindisbacher, Christoph Schmallegger, Alexander Sudy, Stefan Svetina und Patrick Woltsche.

„Wir können wirklich alle stolz sein auf die wahrlich weltmeisterlichen Leistungen dieser jungen Menschen bei den Berufsweltmeisterschaften. Sie zeugen einmal mehr von der einzigartigen Ausbildungsqualität in unseren Betrieben“, freute sich WKO Steiermark Präsident Josef Herk über das gute Abschneiden und über die Begeisterung, mit der die jungen Fachkräfte die gebotenen Möglichkeiten am Erlebnistag nutzten.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen