Veranstaltungs-News aus Kapfenberg

Das street food festival, hier ein Bild aus 2019, wurde heuer abgesagt
  • Das street food festival, hier ein Bild aus 2019, wurde heuer abgesagt
  • Foto: Pashkovskaya
  • hochgeladen von Angelika Kern

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurden unzählige Veranstaltungen abgesagt bzw. verschoben. Im Folgenden gibts einen Überblick über die betroffenen Absagen sowie eine Information bezüglich Rückabwicklung der bereits gekauften Karten.

Bei allen Veranstaltungen, die von der Stadtgemeinde Kapfenberg abgewickelt werden und abgesagt wurden, können die Karten dort zurück gegeben werden, wo diese auch gekauft wurden. Aufgrund des großen Ansturms und den unzählig abgesagten Veranstaltungen werden alle Kundinnen und Kunden um Verständnis gebeten, dass die Vertragspartner nicht alle Rückzahlungen zeitnah durchführen können. Karten, die im Kulturzentrum gekauft wurden, können erst nach dessen Öffnung wieder zurückgegeben werden. Aber auf alle Fälle gibts das Geld retour.
Bei allen Veranstaltungen, die von der Stadtgemeinde Kapfenberg abgewickelt werden und verschoben wurden, behalten die Karten ihre Gültigkeit.

Verschobene Veranstaltungen:
13. 3. : Grazbürsten „burnAUT“ verschoben auf den 23. Oktober 2020 (Ticketverkauf) in der Festhalle Parschlug
26. 3 .: Lesung “Heiterkeit und Fröhlichkeit – Humor in allen Lebenslagen“ verschoben auf 22. Oktober 2020 im Kulturzentrum Kapfenberg

Abgesagte Veranstaltungen:
23. 4.:  Preisträgerkonzert „prima la musica“ im Spielraum
20. 4.:  Kindertheater „Pippi Langstrumpf“ im Spielraum
17. 4.: Orchesterkonzert im Abo, „Landesjugend-Sinfonieorchester“ im Hotel Böhlerstern
30. 4.:  Hexenfest auf der Burg Oberkapfenberg
1. 5.:  Cityrock und Maifeierlichkeiten in der Kapfenberger Innenstadt
9. und 10.5.: Streetfood Festival in der Kapfenberger Innenstadt
15. 5.: Orchesterkonzert im Abo, „Rhapsody in blue“ im Hotel Böhlerstern

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen