Solide Leistung von Verona Fölzer bei der Rifle Trophy in Volmerange, FRA

2Bilder

Nach einer 12 stündigen Hinfahrt und einer kurzen ersten Nacht war am Samstag Früh der erste Wettkampf, das KK 3 Stellungsmatch (40 Schüsse knieend, 40 Schüsse liegend, 40 Schüsse stehend, Gesamtdauer 2 Stunden 45 Minuten)  angesetzt. Nach 4 guten Knieendserien (379 Ringe) lag sie noch im Plan, die Liegendserien liefen jedoch nicht nach Wunsch (378 Ringe) und auch die Stehendserien entsprachen nicht ihren Erwartungen (354 Ringe). Damit blieb nur der 23 Rang mit 1111 Ringen am Ende übrig.

Am Nachmittag ging es mit dem 60 Schuss Luftgewehrbewerb weiter. Hier konnte Verona Fölzer ein Ergebnis von 606.6 Ringe einfahren, ein Ergebnis, dass zwar ihrem derzeitigen Schnitt entspricht, jedoch international noch keine vorderen Platze zulässt. Am Ende war es der 21. Rang. Für eine Finalqualifikation - Platz 8 im Grunddurchgang - wären 620.1 Ringe notwendig gewesen.

Am Sonntag Vormittag war dann der Abschlussbewerb, das Luftgewehr Mixed, am Programm. Hier starten jeweils ein Mann und eine Frau im Team, beide absolvieren ein 40 Schuss Luftgewehr Programm, die besten 5 Teams erreichen das Finale.

Die erste Zehnerserie mit 100.4 Ringen war noch verhalten, dann folgten jedoch 3 gute Serien (103.7, 102.5,103.7), was ein Gesamtergebnis von 410.3 bedeutete. Ihr Partner, Patrick Diem aus Vorarlberg konnte ein Gesamtergebnis von 408.7 Ringen erreichen. Damit ergab sich ein Totalscore von 819.0 Ringen und Platz 12 von 17 Teams. Für die Finalqualifikation wären 826.4 Ringe notwendig gewesen.

Nichtsdestotrotz war der Mixed Bewerb ein versöhnlicher Abschied von der Rifle Trophy.

Autor:

Karl-Heinz Fölzer aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.