06.09.2016, 10:18 Uhr

Bergmesse am Roßeck

Dechant Hans Feischl zelebrierte die Bergmesse
Oberaich: Gipfelkreuz Roßeck |

Rund 100 Menschen wanderten zur Bergmesse auf den Namensberg des Brucker Kulturvereines

Der Trachtenverein Roßecker veranstaltete am Sonntag, dem 4. September 2016 seine traditionelle Bergmesse auf dem Roßeck. Bereits im Jahr 1977 entschlossen sich Mitglieder der Roßecker auf ihrem Namensberg anlässlich 700 Jahre Stadterhebung Bruck/Mur ein Gipfelkreuz zu errichten. Seit nunmehr fast 40 Jahren hält der Brucker Brauchtumsverein diese Tradition der jährlichen Bergmesse auf dem Namensberg Roßeck hoch. Um 12 Uhr zelebrierte Dechant Has Feischl die Bergmesse unter dem Gipfelkreuz vor rund 100 Gipfelstürmern. Musikalisch wurden die Wanderer von der Trachtenkapelle Oberaich unterhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.