Auf der Alm do gibt‘s ka Sünd

Lachen ohne Ende mit der Theatergruppe Ligist-Krottendorf.
24Bilder

Mehr als gelungene Premiere der Theatergruppe Ligist-Krottendorf im Schilcherhof.

Mit der Verwechslungskomödie „Auf der Alm do gibt‘s ka Sünd“ ist der Theatergruppe Ligist-Krottendorf wieder der totale Angriff auf die Lachmuskeln des Publikums gelungen.
Der Weinbauer Franz Weinstock, dem schönen Geschlecht zugetan, lernt auf der Reise zu einer Weinverkostung die schöne Ungarin Prioschka kennen und lädt sie zur Sommerfische ein. Seine Frau, die sich zu Hause um die Pension kümmert, ist von den Flachsen ihres Mannes wenig angetan und lässt ihn das auch gehörig spüren. Kaum ist Prioschka in der Pension angekommen gibt es eine Verwechslung nach der anderen.
Mit unzähligen Pointen und Gesang verstehen es Leiter Gerhard Rußheim, der weststeirische Paul Löwinger, und seine Truppe (Christa Prasch, Sabine Münzer, Daniela Rompold, Robert Schleifer, Conny Wehr, Christoph Pauritsch, Sabine Puntigam, Hanna Rompold und Vildan Catic) wieder, dem Publikum vor lauter Lachen die Tränen in die Augen zu treiben.
Weitere Aufführungen finden noch am 26. und 28. Oktober sowie am 3., 4., 10. und 11. November 2018 statt. Tischreservierungen unter Tel.: 03143-45 48 oder 0664-73 520 495.

Autor:

Gottfried Gogo Kremser aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.