Austro-Roadster debütiert dynamisch

Faszinierend exklusiv: Die limitierte First Edition des neuen BMW Z4, der vor kurzem in Kalifornien seinen ersten öffentlichen Auftritt hatte.
  • Faszinierend exklusiv: Die limitierte First Edition des neuen BMW Z4, der vor kurzem in Kalifornien seinen ersten öffentlichen Auftritt hatte.
  • Foto: BMW
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Sportlich, agil, präzise: Ende 2018 wird der neue BMW Z4 in Österreich produziert. Die Weltpremiere des Roadsters fand in Kalifornien im Rahmen des Concours d’Elegance in Pebble Beach statt – mit der exklusiven BMW Z4 M40i First Edition.

Heißes Eis-Orange

Die Sonderedition ist limitiert, der Speed hingegen schier grenzenlos: Der Z4 M40i sprintet in 4,6 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Auffallend sind besonders hochwertige Design- und Ausstattungsmerkmale sowie die markante Lackierung in Frozen Orange metallic. Technische Details gibt es Ende September, kurz vor der Messepremiere des neuen Z4 auf dem Pariser Autosalon. (4. bis 14. Oktober 2018).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen