Schlusskonzert in Wettmannstätten

Im vollbesetzten Haus der Kultur wurde dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm geboten. Das Jugendblasorchester eröffnete den musikalischen Reigen, es folgten verschiedene Ensembles mit Gitarren, Klavier, Harmonika, Schlagzeug, Holzbläsern und Blechbläsern besetzt, ebenso die Bläserklasse.

Bgm. Helmut Kriegl lobte die Schüler, erinnerte aber auch an das Üben in den Ferien. Dir. Josef Deutschmann schloss sich den Worten des Bürgermeisters an und bedankte sich bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit – bei Bgm. Helmut Kriegl, Volksschuldirektorin Maria Lind und der Marktmusikkapelle Wettmannstätten unter Obmann Thomas Florian.

Autor:

Caroline Mempör aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.