Sportliche PensionistInnen stellen in Frauental
Eine interne Pensionisten-Knödelpartie

Die teilnehmenden Moarschaften beim internen Knödelturnier
  • Die teilnehmenden Moarschaften beim internen Knödelturnier
  • hochgeladen von Josef Strohmeier

Am Montag, dem 16. September organiserte der Pensionistenverband OG Frauental eine interne Knödelpartie. Ausgetragen wurde das spannende und vor allem kameradschaftliche Turnier in der Halles des ESV Frauental.
Insgesamt 17 stocksportbegeisterte PensionistInnen - aufgeteilt auf zwei Moarschaften ließen es sich nicht nehmen ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Die Moarschaft unter Ottokar Sommersguter und Ernst Strohmeier konnte das Essen mit einem 5:2 für sich verbuchen. Auch das Trinken ging mit einem eindeutigen 3:0 an die siegreiche Mannschaft. Schließlich konnte auch noch die Ehre siegreich mit einem 1:0 gewonnen werden. Der gegnerischen Mannschaft mit den beiden Moaren Alois Walzl und Josef Hermann war der Sieg diesmal nicht hold. Anschließend wurden die TeilnehmerInnen, aber auch andere PensionistInnen beim gemütlichen Beisammensein mit gegrillten Köstlichkeiten von Obmann des ESV Gerhard Klug verwöhnt.

Text u Fotos  : Josef Strohmeier

Autor:

Josef Strohmeier aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.