Das gibt’s nur beim Stainzer Spar-Markt Barbara Reiß

Barbara Reiß setzt auf persönlichen Kontakt zu den Kunden
5Bilder
  • Barbara Reiß setzt auf persönlichen Kontakt zu den Kunden
  • hochgeladen von Gerhard Langmann

Originell wie der Kundenabend selbst: Die geladenen Gäste waren die Sieger eines vorangegangenen Gewinnspiels. Warum Barbara Reiß – als einzige Spar-Markt-Chefin in Österreich – einen jährlichen Kundenabend veranstaltet? „Persönlicher Kontakt zu den Kunden ist mir immens wichtig“, gestand sie, nichts gegen den Status, einzigartig zu sein, zu haben.
Fein, dass es das noch gibt! Es gab eine weitere Botschaft an diesem Abend. Gemeint war die Kontinuität in der Bedienung im Feinkostbereich, die heute wie vor 55 Jahren, als die Firma Tann gegründet wurde, persönlich erfolgt. „Qualität, Kontrolle und Sicherheit stehen an erster Stelle“, informierte Reiß, dass Tann der Fleischverarbeiter Nummer 1 in Österreich ist.
Kurt Resch, im Spar-Konzern als Betriebsleiter für den Feinkostbereich zuständig, nahm sich beim Kundenabend des kulinarischen Teils an. „Wir beginnen mit einer speziellen Suppe“, ließ er die mit einer großen Terrine ausgestatteten Serviererinnen einmarschieren. Der Gag war so zu verstehen, dass früher in der Familie auch aus einem Topf gegessen wurde. Was passte gut zur mit Schmelzkäse verfeinerten Moosbacher Suppe? Feinheiten vom steirischen Büffet mit den Schwerpunkten Murbodner Wurst, Tann-Vulkanlandschinken und dem im Haus gebratenen Schweinsbraten, die Kurt Resch in der Folge des Auftragens erklärend begleitete. Den Abschluss bildete ein süßes Dessert.
Für die Weine war Michael Bergles aus dem Stainzer Spar-Team zuständig. „Er muss gut zu trinken sein, wenig Säure haben und zu jedem Gericht passen“, charakterisierte er die Vorzüge eines guten Weins. Für den Kundenabend hatte er aus dem Weingut Schloss Fels einen Chardonnay für Weißwein- und einen Blaufränkischen für Rotweintrinker ausgewählt.

Wo: SPAR-Markt Reiß, 8510 Pichling bei Stainz auf Karte anzeigen


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen