28.01.2018, 12:11 Uhr

Ein rüstiger Kollege feierte …

Foto1: Josef Trummer 3.v.l. mit seinen ehemaligen Arbeitskollegen (Foto: KK)

Aus Anlass seines 80. Geburtstages, den der allseits bekannte Josef Trummer aus Wildbachberg am 16. Jänner feierte hatten seine ehemaligen Arbeitskollegen der Porzellanfabrik Frauenthal eine besondere Überraschung in Form eines persönlichen Präsentes in Form einer Schablone und eines Isolators parat.

Mit einem Geschenkkorb stellten sich Edi Haring, Franz Freidl, August Kurzmann, Ernst Amon, Günther Kurzmann, Markus Krasser, Daniel Harrer und Hugo Ortner ein und wünschten dem rüstigen Jubilar mit dem persönlich gestalteten Präsent weiterhin viel Gesundheit und Lebensfreude.
Josef Trummer war als sehr geschätzter Mitarbeiter über 45 Jahre in der Schlosserei der Porzellanfabrik Frauenthal u.a. als langjähriger Schablonenmacher tätig.
Nach der gelungenen Überraschung seiner ehemaligen, langjährigen Kollegen lud der Jubilar zum Buschenschank Deutsch-Maier wo bei einer guten Jause, hervorragenden Getränken und gemütlichem Beisammensein viele lustige Erinnerungen aus längst vergangenen Tagen in Erinnerung gerufen wurden.


Text und Foto(s) : Josef Strohmeier
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.