20.07.2017, 17:47 Uhr

Bahn fährt LKW

Seine letzten Stunden auf "Normalspurgleisen"
Schon einige Zeit laufen die Vorbereitungen für "DAS" Neue Restaurant am Bahnhofgelände in Stainz.
Kernstück dazu bilden Zwei Eisenbahnwaggons die Platz als Gastraum und für Küche bieten werden.
Bereits am Montag rollte der erste in den Bahnhof Preding ein.
Am heutigen Donnerstag wurden beide Fahrzeuge per Strasse und Schiene nach Stainz verbracht.
Mit dem Sondertransport beauftragt war die Firma Prangl .
Der Erste Wagen , ein ehemaliger Personenwagen der Steiermärkischen Landesbahn , wurde auf der Strasse nach Stainz gebracht.
Mit rund 32 Tonnen kein leichtes unterfangen.
Die "Küche" ein ehemaliger Bürowagen der ÖBB Infrastruktur rollte Stilecht auf sogenannten Rollböcken über die Schienen des Flascherlzuges nach "Hause" .
Einen Detailierteren Bericht über die Gastronomie und der "Einzugsfeier" findet ihr hier sicher in den nächsten Tagen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.