18.09.2014, 11:10 Uhr

Greisdorfer Wurzelhupfer an drei Lauffronten aktiv und erfolgreich

Die City-Duathleten der Wurzelhupfer in Deutschlandsberg
Greisdorf: Greisdorfer Wurzelhupfer auf drei Lauffronten | 25. Stainzer Schilcherlauf und Handtuchlauf
Der traditionelle Stainzer Schilcherlauf war wieder ein Dreitages Event und fand heuer bereits zum 25. Mal statt. Am Samstag ging es auf die Laufstrecken, mit den Distanzen von 1,1 km bis 21,1 km und es gab auch wie immer einen Staffelbewerb. Auch heuer waren gleich 16 Greisdorfer Wurzelhupfer vertreten. Es wurde nicht nur gelaufen sondern auch gewalkt. Über das größte Grätzel bei dieser Veranstaltung durften sich die Wurzelhupfer auch freuen.
8. Sulmsee-Triathlon
Olympisch - Einzel - 1,5k / 40k / 10k
Vom Wetter nicht unterkriegen ließen sich Zuseher wie auch Athleten. Schlechte Wetterbedingungen stellten die rund 500 Teilnehmer beim 8. Sulmsee-Triathlon am Samstag auf die Probe. Unter ihnen zwei Greisdorfer Wurzelhupfer Mag. Florian Freytag und MMag. Christian Hanschitz, beide nahmen die Olympische Distanz in Angriff. Florian erzielte in seiner AK den 9. Rang und Christian der heuer schon mehrmals das Stockerl erklimmen durfte gab auch diesmal sein Bestes und erreichte in seiner AK Rang 2.
City Duathlon Deutschlandsberg
Zum Abschluss der heurigen Triathlon–Duathlon Saison gehört bei den Greisdorfer Wurzelhupfern der Duathlon in Deutschlandsberg als Fix-Termin dazu. Diesmal zeichneten sich die Wurzelhupfer mit 5 Stockerl Plätzen in der jeweiligen AK aus, Manuel Bauer Pl.1, Christian Hanschitz Pl.1, Bauer Susanne Pl.2, Gerhard Bauer Pl.3, Christian Bauer Pl.3. Bei den Mixed Staffel konnten Kerstin Schuster mit Lukas Mulej Pl.5 sowie Silvia mit Johann Klöckl Pl.10 erzielen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.