27.03.2016, 09:50 Uhr

Skiklub Raika St. Stefan ob Stainz - so gut wie noch nie

Die siegreichen LäuferInnnen des Schiklubs St. Stefan/Stainz v.l.n.r. Sandro Humitsch, Stefan Haring, Erich Haring, Jana Nachbagauer, Daniel Haring, Michael Humitsch, Tom Nachbagauer
Sankt Stefan ob Stainz: Zenit in Vereinsgeschichte des Schiklubs |

Höhenflug in Vereinsgeschichte

Das hat es in der Vereinsgeschichte noch nie gegeben- Dritter Platz in der Vereinswertung im Schülercup hinter den arrivierten obersteirischen Klubs WSV Ramsau und WSV Schladming.
Außerdem stellt der Skiklub St. Stefan drei Schülerkadermitglieder -Sandro Humitsch, Jana Nachbagauer und Daniel Haring. Weitere Highlights waren der 3. Platz von Jana Nachbagauer bei den Öster. Schülertestrennen und ein 3. Platz bei den Österr. Meisterschaften im Slalom. Bei den Steirischen Meisterschaften machte Jana Nachbagauer Slalom und Kombigold. Jana Nachbagauer gewann auch die Gesamtwertung im Steir. Schülercup.
Celina Jamnig wurde bei den Steirischen Meisterschaften in SG Zweiter, im RSL Dritter und in der Kombinationswertung auch Dritter. Außerdem erreichte sie bei den Österr. Schülermeisterschaften in Söll im SG den 4. Rang.
In der Gesamtwertung im Steir. Schülercup belegte Daniel Haring den 9. Platz, Stefan Haring den 10. Platz, Celina Jamnig den 9. Platz, Tomi Kainz den 17. Platz und Sandro Humitsch den 8. Platz
Barbara Puster wurde Mastersweltmeisterin im Salom. Franz Klinger wurde bei den Österr. Justizskimeisterschaften Zweiter vor Tom Nachbagauer der Dritter wurde.
Weitere Top Ergebnisse im Steir. Schülercup:
Jana Nachbagauer: 6 erste Plätze, 4 zweite Plätze, 3 dritte Plätze
Sandro Humitsch: 2 dritte Plätze, 4 vierte Plätze und 5 fünfte Plätze
Daniel Haring: 1 fünfter Platz, 4 sechste Plätze
Stefan Haring: 1 fünfter Platz, 2 siebente Plätze, 2 achte Plätze
Celina Jamnig: 2 zweite Plätze, 2 dritte Plätze, 1 fünfter Platz
Tomi Kainz: 2 achte Plätze, 1 zehnter Platz
Gratulation den Rennläufern des Schiklubs St. Stefan/Stainz für die erbrachten Leistungen im Steir. Schülercup und im gesamten Klub. Großer Dank aber auch an den St. Stefaner Schülerkadertrainer Steiermarks Franz Klinger für die hervorragende Arbeit.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.