Christopher Street Day 2017 in Graz

20Bilder

Der Christopher Street Day 2017 in Graz war wieder Bund und Schrill!

Bei einer Regenbogenparade ganz nach dem Motto
"Feier dein Leben" ziehen Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Asexuelle durch Graz und machen darauf aufmerksam, wie benachteiligt sie den Heterosexuellen Mitmenschen gegenüber noch immer sind.

Warum es da überhaupt Unterschiede gibt, obwohl das auch Menschen sind wie du und ich, verstehe ich persönlich nicht. Es ist doch egal welches Geschlecht ich LIEBE, wichtig ist doch, dass ich LIEBE.

Der CSD erinnert an das erste bekannt gewordene Aufbegehren von Homosexuellen und anderen sexuellen Minderheiten gegen Polizeiwillkür in der New Yorker Christopher Street in Greenwich Village am 27. Juni 1969 in der Bar Stonewall Inn. Es kam in der Folge zu tagelangen Straßenschlachten zwischen Homosexuellen und der Polizei.
Neben der rechtlichen Gleichstellung ist auch die gesellschaftliche Gleichstellung heute noch immer keine Selbstverständlichkeit und deshalb braucht es solche Veranstaltungen und Feiertage wie den Christopher Street Day, leider noch immer!

Der Verein "RosaLilaPantherinnen" veranstaltete wieder das CSD-Parkfest im Grazer Volksgarten. Für alle die vorbei gekommen sind, gab es für die richtige Party-Stimmung coole Live Bands und auch einige Info-Stände klärten über so manche Frage auf. Leckeres Essen und kühle Getränke sorgten für die Stillung des kulinarischen Hunger's und alle waren eingeladen ein Fest der Toleranz und Offenheit zu feiern. Das wurde auch getan, mit viel Musik, Körpernähe, Zärtlichkeiten, Küssen und LIEBE.

Es wird Zeit das man Euch gibt-was ihr gebt, Toleranz, Akzeptanz und Liebe!

Danke, dass ich mit euch feiern durfte und ich Eure Liebe mit Fotos festhalten konnte.

We are Family!

Und für die, die noch mehr Party brauchten gabt es
"The FAGtory Club Pride Night," ab 22:00 Uhr in der Postgarage in Graz.

Wir feiern das Leben!!!!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen