UVC Damen weiter auf Erfolgsspur

Kurs aufs Finale: Celine Grebien (l.) und Eva Dumphart
  • Kurs aufs Finale: Celine Grebien (l.) und Eva Dumphart
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Stefan Haller

Nach dem Triumph im Cup haben die Volleyballerinnen des UVC Holding Graz auch ihr erstes Spiel im Halbfinale der Bundesliga gegen Sokol/Post gewonnen. Nach hartem Kampf setzten sich die Damen um Kapitänin Eva Dumphart mit 3:2 durch und sind nur mehr einen Sieg vom Finaleinzug entfernt. Das zweite Spiel der Best of Three Serie steigt heute Abend in Niederösterreich. „Wir haben zwei Chancen, ins Finale einzuziehen. Heute kommt die erste und diese wollen wir gleich nutzen“, so Dumphart. Auch für die Herren verlief das Wochenende erfolgreich. Gegen Weiz und Ried wurden zwei klare Siege eingefahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen