Nach Hochzeit: Ist Meghan Markle unglücklich? Sie vermisst ihr altes Leben

Meghan Markle vermisst ihre Serie
  • Meghan Markle vermisst ihre Serie
  • Foto: Genevieve, flickr, CC BY 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Im Mai hat Meghan Markle ihren Prinzen geheiratet. Für Prinz Harry gab die Schauspielerin ihr altes Leben auf und widmet sich jetzt voll und ganz den Royals. Aber ist sie innerlich traurig und unglücklich?

Äußerlich strahlt Meghan Markle bei jedem Auftritt. Schon ihr Funkeln in den Augen, als sie in ihrem Hochzeitskleid Harry das Jawort gab, zeigte, dass sie extrem glücklich ist. Auch nach der Hochzeit hat sie ihr Strahlen nicht verloren. Genau wie Kate Middleton wirkt sie stets positiv und extrem happy. Aber ist das vielleicht nur eine Fassade? Ist sie innerlich vielleicht doch nicht so zufrieden, wie es aussieht? Um zur britischen Königsfamilie dazugehören zu dürfen, musste sie ihr altes Leben fast komplett hinter sich lassen.

Wie geht es Meghan Markle?

Bevor Meghan Markle Harry kennenlernte, war sie als Schauspielerin schon relativ erfolgreich. Ihre Rolle als Rachel in “Suits” bedeutete nämlich den großen Durchbruch für sie. Bis Staffel 7 berührte sie mit ihrem Seriencharakter die Fans der Show. Für ihren Mann gab Markle aber die Schauspielerei auf. Und das war sicherlich nicht einfach. Ich meine, wenn man Schauspielerin ist, hängt viel Leidenschaft am Job. In einem Interview gestand die Herzogin nun auch, “Suits” vermisse. Aber bedeutet das, dass sie nicht happy ist? Ich glaube, dass sie dennoch zufrieden ist. Es gibt nichts Wichtigeres als Liebe und die hat sie in Harry einfach gefunden. Ihr Strahlen kann nicht gespielt sein. Bei jedem Auftritt kann sie ja kaum die Finger von dem Prinzen lassen…

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen