Grüne wanderten wieder durch Graz

Wanderten mit: Schwentner (l.), Krautwaschl (Mitte)
  • Wanderten mit: Schwentner (l.), Krautwaschl (Mitte)
  • Foto: podesser.net
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Das Thema Artenschutz stand beim vierten Stadtwandern, organisiert von der Grünen-Stadträtin Judith Schwentner, im Mittelpunkt. Besucht wurde unter anderem die Imkerei des Naturerlebnisparks in der Paulustorgasse, dazu zeigte Pflanzenexperte Michael Flechl Kräuter und wilde Orchideen am Schloßberg. Gemeinderätin Andrea Pavlovec-Meixner berichtete den zahlreichen Wanderern Spannendes über Wildtiere in der Stadt, ehe Oliver Gebhard von der Naturschutzjugend über Reptilien in der Mur Auskunft gab. Thema war auch die von Schwentner und LAbg. Sandra Krautwaschl initiierte Petition www.givebeesachance.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen