Grazer Kinder hatten großen Spaß mit Wasserparcours

Freuten sich über den großen Zuspruch der Kids bei der "Challenge Blue": J. Steinegger (3.v.l.), K. Hohensinner (2.v.r.)
  • Freuten sich über den großen Zuspruch der Kids bei der "Challenge Blue": J. Steinegger (3.v.l.), K. Hohensinner (2.v.r.)
  • Foto: Foto Fischer
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Unter anderem geht es darum, einen Hindernisparcours mit 25 Metern Schwimmdistanz und Tauchhindernissen zu überwinden. Dabei sind Geschicklichkeit, Schwimmfähigkeit, Koordination und Motivation gefragt. Vergangene Woche gastierte die "Challenge Blue" in der Auster Eggenberg: Rund 300 Kinder nahmen am Wettbewerb im Wasser teil.
"Wir wollen unsere Kinder für die zahlreichen Sportmöglichkeiten in der Stadt begeistern", sagt Sportstadtrat Kurt Hohensinner, der mit dem Sportressort neben der Holding-Graz Freizeit sowie der Antenne Steiermark als Kooperationspartner fungiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen