19.10.2016, 13:15 Uhr

Mit Pop-Gesang durch die Donnerstag- Nacht in Graz

Diese Woche geht’s los: Mit sanften, melancholischen Klängen startet AVEC die Konzertreihe Do-Pop ("Donnerstag-Pop") im Orpheum. Die junge Oberösterreicherin, die sich hinter dem Namen verbirgt, macht damit den Anfang von sieben musikalischen Abenden, die jungen Bands eine Plattform bieten soll. "Für junge Künstler ist es das Wichtigste, einen Boden zu bieten, auf dem sie sich präsentieren können", so Theater Holding-Geschäftsführer Bernhard Rinner über das Projekt. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Tickets gibt es unter: www.spielstaetten.at/dopop.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.