Konzertante Blasmusik in Waldbach

Die BMK Waldbach ehrte Musiker für ihr verdienstvolles Wirken.
10Bilder
  • Die BMK Waldbach ehrte Musiker für ihr verdienstvolles Wirken.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Franz Faustmann

Die Blasmusikkapelle Waldbach bot unter Kapellmeisterin Elisabeth Gaugl ein exzellentes Herbstkonzert.

Die Blasmusikkapelle mit Obmann Norbert Sobl bot beim traditionellen Herbstkonzert unter Mitwirkung des Kirchenchores eine musikalisch auf sehr hohem Niveau stehende Darbietung. Der Turnsaal der NMS war bestens gefüllt, darunter auch viele Ehrenäste: Pfarrer Franz Rechberger, Bgm. Stefan
Hold sowie Ernst Hofstätter vom Bezirksverband und Domenik Kainzinger vom Landesverband. Ihren ersten Konzertauftritt hatten die Jungmusiker Johanna Kogler, Emily Schöngrundner sowie Marlene und Stefan Pausackerl. Im Rahmen des Konzertes wurden folgende Musiker geehrt: Daniel Steiner, Christina Ganster, Christoph Rechberger, Thomas Krogger, Peter Doppelhofer. Franz Schöngrundner und Obmann Norbert Sobl wurde das Verdienstkreuz überreicht. Adolf Gruber wurde unter Standing Ovation mit dem Ehrenzeihen für seine 70-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.
Moderiert wurde das Konzert mit verbindlichen Worten zu den einzelnen Stücken von Veronika Sedelmaier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen