Feuriger musikalischer Abend mit einer Chilli-Note

Die Gruppe Chili da Mur sang sich im Florianisaal Hochenegg in die Herzen der vielen Musikfans.
  • Die Gruppe Chili da Mur sang sich im Florianisaal Hochenegg in die Herzen der vielen Musikfans.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Auf Einladung des Kulturforums Nestelbach mit Obmann Michael Kriendlhofer gastierte  der Chor „Chilli da Mur“ im Florianisaal im Ilzer Ortsteil Hochenegg. Der Chor, bestehend aus Anja Obermayer, Katrin Schinnerl, Susanne Präsent, Ursula Reicher und Akkordeonspieler Alexander Christof begeisterte die vielen Konzertbesucher  mit Charme, Witz und einfühlsamer Vokalmusik. Wie schon bei erfolgreichen Auftritten bei der ORF Fensehshow "Die große Chance der Chöre" oder bei "vokal.total" sang sich das "feurige Ensemble" auch in die Herzen der Volksmusikfans in der Marktgemeinde. Für die kulinarische Note sowie für die passende Dekoration sorgte das Team des Kulturforum Nestelbach. Houssein Akil kreierte sogar ein eigenes Chilli-Gebäck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen