Stimmgewaltig in den Mai gesunden

Tanzend in den Mai: Beim diesjährigen Maisingen im Ilzer Kulturhaus hatten auch die Kinder des Volksschul-Chores ihren großen Auftritt.
23Bilder
  • Tanzend in den Mai: Beim diesjährigen Maisingen im Ilzer Kulturhaus hatten auch die Kinder des Volksschul-Chores ihren großen Auftritt.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

ILZ. Den Mai musikalische willkommen zu heißen hat in der Marktgemeinde Ilz bereits eine lange Tradition. Auch dieses Jahr lud man zum Maisingen in das Kulturhaus. Die Eröffnung machten das Bläserensemble des Musikvereins und sorgten gleich zum Auftakt für südamerikanischen Rhythmus. Der Chor der Volksschule begeisterte mit einer schwungvollen Tanzeinlage bevor der Gemischte Chor nach einem Kärntner Volkslied mit einem französischen und einem finnischen Stück auf die internationale Ebene wechselten. Großen Applaus gab es auch für den Chor der Neuen Mittelschule, sowie für die Volksmusikgruppe der Musikschule Ilz, die mit dem Hochkräutermarsch für Schwung im Publikum sorgte. Beim gemeinsamen Abschlusslied erhoben bei "Kein schöner Land" auch das Publikum, darunter auch Bürgermeister Rupert Fleischhacker und Jugend-, Kultur-, Vereins- und Sportausschuss-Obmann Johann Prenner, die Stimmen.

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.