Tag der offenen Ateliertür in Hartberg-Fürstenfeld

Über 200 freischaffend bildende Künstlerinnen und Künstler öffnen bereits zum achten Mal am 28. Mai von 10- 21 Uhr steiermarkweit ihre Werkstätten und Ateliers.
Beliebt bei unzähligen Kunst- und Kulturinteressierten bietet dieser Tag Gelegenheit neben dem Besuch der Galerien- und Ausstellungsbetriebe bietet sich an diesem Tag auch die Möglichkeit zur Kunstkommunikation vor Ort direkt mit den Künstlern im und am Entstehungsort der Kunstwerke selbst.
Im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld öffnen dieses Jahr neun Künstlerinnen und Künstler ihre Türen. Diese sind: Maria Anna Fritz, Ilz; Eveline Gamperl und Luis Emilio Alcantra Monascal, Kleinsteinbach/Bad Blumau; Heinz Karner, Reigersberg; Peter Gerhard Papalecca, Neudorf bei Ilz,; Richard Ludersdorfer und Elfriede Scharf, Großsteinbach; Martina Santoni, Ebersdorf und Siegfried Santoni, Ebersdorf.
Weitere Infos zu teilnehmenden Künstlern und Ateliers finden Sie unter: www.tag-der-offenen-tuer.at

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.