Österreich liest!

Um den Lesofanten herrschte großer Andrang.
21Bilder
  • Um den Lesofanten herrschte großer Andrang.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Franz Faustmann

Wie viele andere Bibliotheken Österreichs beteiligte sich auch die Jogllandbibliothek an diesem Projekt.
Die Räumlichkeiten der Volksschule und der Jogllandbibliothek in Wenigzell waren gefüllt mit Kindern der Schule und des Kindergartens, die die vielen Möglichkeiten zu lesen nutzten und und in den verschiedensten Büchern blätterten. Die beiden „Lesofanten“ waren ein hübscher Aufputz und ein echter „Anziehungspunkt“ für alle Kinder.
Unter der Mithilfe mehrerer Erwachsener wurden in der Volksschule die Luftballons aufgeblasen und Kärtchen, die ebenfalls zum Lesen anregen sollen, befestigt. Mit ihren Luftballons zogen die Kinder gemeinsam mit ihren Pädagoginnen, den Helfern und seitens der Gemeinde dem Vizebürgermeister und dem Bürgermeister hinaus, auf den Sportplatz, wo der Bürgermeister das Kommando gab. Dort ließen die Kinder des Kindergartens und der Volksschule gleichzeitig die Luftballons steigen, die ein herrliches Bild am sonnigen, tiefblauen Himmel abgaben. Die Finder eines Ballons erhalten ein kleines Geschenk der Bibliothek.

Aus Liebe zur Region. Ein gemeinsamer Claim für MeinBezirk.at und unsere Ausgaben in allen neun Bundesländern.
3 3

Rote Farbe, neues Symbol
Neuer Look für MeinBezirk.at und unsere Zeitungen

MeinBezirk.at, das Online-Portal aller Wochenzeitungen der RegionalMedien Austria, vereint alle aktuellen Nachrichten aus Österreichs Bezirken unter einem Dach. Künftig erkennt man diese News ganz einfach an dem neuen Logo in Rot auf den einzelnen Artikel- und Bezirks-Startseiten. ÖSTERREICH. Ein Logo für alle Bezirke: Ab sofort findest du auf MeinBezirk.at einen neuen Look: ein neues Rot und ein neues Logo. Regionauten noch besser erkennbar Auch das bekannte Regionauten-Logo wird in Zukunft...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen