Spendenübergabe in der Fachschule Vorau

Die Schüler des 3. Jahrganges organsierten mit dem Absolventenverein unter Klassenvorstand Luise Holzer und Organisatorin Maria Krausler ihr alljährliches Herbstkränzchen. Der Reinerlös wird für die Abschlussexkursion verwendet und ein namhafter Betrag für einen sozialen Zweck gespendet. So entschieden sich die SchülerInnen, die Spende für eine junge Familie zu geben, wo der Vater tödlich verunglückt ist. Die Freude war sichtlich spürbar, allerdings ist dieser finanzielle Beitrag nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Die Jugendlichen haben somit ein Zeichen gesetzt, das sie selber sehr zufrieden sein lässt. Direktorin Monika Koller ist stolz auf den 3. Jahrgang, da es der Fachschule Vorau und dem Absolventenverein auch immer wieder ein Anliegen ist, jene Menschen in der Region zu unterstützen, die es einfach nötig haben. www.fs-vorau.at

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.