Greinbach
Zentrale Rindervermarktung als Motor der Viehwirtschaft

Verantwortliche und Ehrengäste gratulierten Andreas Reithofer mit einer Urkunde zur Einhaltung der  Herkunftskennzeichnung
  • Verantwortliche und Ehrengäste gratulierten Andreas Reithofer mit einer Urkunde zur Einhaltung der Herkunftskennzeichnung
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Rinderzüchter aus allen Teilen der Ost- und Weststeiermark bei der Generalversammlung des Vermarktungszentrums Greinbachhalle.

Obmann Bernhard Schirnhofer freute sich dazu zahlreiche Ehrengäste, an der Spitze LAbg. Hubert Lang, begrüßen zu können. In seinem Bericht gab einen Überblick über die Vermarktung und Investitionen im abgelaufenen Jahr Er bedankte sich besonders bei der Politik, der Interessenvertretung und der Behörde im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld für die Aufrechterhaltung der zentralen Rindervermarktung in Zeiten von Corona. Die von bäuerlicher Seite stark geforderte lückenlose, verbindliche Herkunftskennzeichnung bis auf den Teller in der Gastronomie wird vom Pächter der Kantine in der Greinbachhalle, der Familie Reithofer aus Vorau, vorbildlich umgesetzt.
Geschäftsführer Reinhard Pfleger brachte im Geschäftsbericht einen Überblick über die wirtschaftliche Lage der Genossenschaft. 2019 wurden deutlich über 12.000 Rinder über die Drehscheibe Greinbach für die bäuerlichen Betriebe vermarktet. Besonders in der Zeit des Lock Downs hatte das Vermarktungszentrum Greinbachhalle eine entscheidende Funktion in der Sicherung bäuerlicher Einkommen. Der Jahresabschluss konnte mit einem wirtschaftlich positiven Ergebnis präsentiert werden. Die Grußredner, an der Spitze LAbg. Hubert Lang, dankten den anwesenden Rinderzüchter für ihren Einsatz und würdigten die Leistungen der Genossenschaft.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen