Landjugend zeigt die sportliche Seite

Die Landjugend Ilz veranstaltete den ersten sportlichen Dreikampf.
7Bilder
  • Die Landjugend Ilz veranstaltete den ersten sportlichen Dreikampf.
  • hochgeladen von Carina Frühwirth

Die Landjugend der Ortsgruppe Ilz veranstaltet unter dem engagierten Obmann Markus Kober und der Gruppenleiterin Lena Baronigg erstmals einen sportlichen Dreikampf. Bei dem vielfältigen Event hatten die Teilnehmer in den Disziplinen Fußball, Volleyball und Völkerball ihren sportlichen Ehrgeiz unter Beweis zu stellen. Die Leiter konnten sich dabei über viele sportbegeisterte Teilnehmer und motivierte Zuseher freuen. So haben sich 12 Teams aus Ilz und den umliegenden Gemeinden zum sportlichen Wettkampf angemeldet.

Am Sportplatz Ilz herrschte reges Treiben. Nach einer durchgehend spannenden Gruppenphase kämpften in den darauffolgenden Platzierungsspielen die besten Mannschaften um die ersten Plätze. Dabei belegten „Die Schlepper mit ihrer tollkühnen Heldenschaft“ den ersten Platz und der „Hobbyverein Markt Hartmannsdorf/St. Marein“ konnte den zweiten Platz feiern. Ebenso aufs Stockerl schafften es die Hausherren der Landjugend Ilz und belegten den dritten Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen