Die Kundenwünsche vom Gesicht ablesen

Experte Christoph Rosenberger (2.v.l.) mit den Gastgebern Robert Fritz, Volker Maier und Franz Jost (v.l.).
  • Experte Christoph Rosenberger (2.v.l.) mit den Gastgebern Robert Fritz, Volker Maier und Franz Jost (v.l.).
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

 Der Experte im Gesichtslesen  - der Fachausdruck lautet Psycho-Physiognomik - brachte interessierten Besuchern, darunter zahlreiche Unternehmer aus der Region, unter dem Titel "Face Reading - Gesichtslesen im Verkauf" näher, wie man Kunden ihre Wünsche "ablesen" kann und damit bessere Geschäftserfolge erzielt.
Durchaus unterhaltsam führte Rosenberger die Zuhörerschaft daruaf hin, dass es bei diffizilen VErhandlungen und für eine wirksame Verkaufsstrategie sehr hilfreich sein kann, die unterschiedlichen Naturelle und Charakterzüge der Kunden zu erkennen und zu analysieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen