Erklärtes Ziel ist eine Medaille

Möbeltischler Manfred Zink (r.) bereitet sich akribisch auf die Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Brasilien vor.
  • Möbeltischler Manfred Zink (r.) bereitet sich akribisch auf die Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Brasilien vor.
  • Foto: SkillsAustria
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Der 21-jährige Möbeltischler Manfred Zink aus St. Jakob im Walde wird im August bei den Berufsweltmeisterschaften in Sao Paulo für Österreich an den Start gehen. Auf der Wieselburger Messe in Niederösterreich hat die österreichische Medaillenhoffnung unter realen Wettbewerbsbedingungen trainiert. Von Beginn bis zur Fertigstellung des Werkstückes hat Zink in Wieselburg im Rahmen der Sonderausstellung „Best of Jungtischler“ insgesamt 22 Arbeitsstunden investiert.
Für den Mitarbeiter der Firma Lux Tischlerei & Kooperative GmbH in Grafendorf sind es nur noch wenige Wochen bis zu seinem großen Auftritt in Brasilien. Von 11. bis 16. August finden dort die mittlerweile 43. Berufsweltmeisterschaften statt, bei denen mehr als 1.000 Teilnehmer aus über 70 Nationen in 50 Berufen gegeneinander antreten werden. Der 21-jährige Manfred Zink wird in Südamerika sein Können als Möbeltischler unter Beweis stellen. Beschäftigt ist der junge Steirer bei der Lux Tischlerei & Kooperative GmbH in Grafendorf bei Hartberg. Insgesamt treten heuer für Österreich 35 Teilnehmer – 5 Damen und 30 Männer – in 31 Berufen an.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.