25.09.2014, 11:50 Uhr

Fit und g´sund statt kugelrund

Dass Äpfel nicht nur gesund sind sondern auch gut schmecken, erfuhren die Kinder des Kindergartens und der Volksschule in St. Jakob im Walde.
In den sauren Apfel beißen mussten sie nicht, die Kinder der Volksschule mit Direktorin Berta Luef und des Kindergartens mit Kindergartenpädagogin Huberta Kandlbauer. Mini, die kleine Maus besuchte die Kinder in St. Jakob im Walde und versuchte auf spielerische Weise zu vermitteln, wie lecker eine gesunde Apfeljause ist und wie viel Spaß Bewegung macht! Bei zwei lustigen Kasperlaufführungen ging es ebenso um den Apfel wie beim Basteln und beim Jausnen.
Ein lustiger Tanz mit Mini und der Besuch des lustigen Maskottchens in Lebensgröße rundeten einen gelungenen Vormittag ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.