04.10.2017, 14:34 Uhr

Modenschau von Jung und Alt im Augustinerhof

Die Bewohner des Seniorenwohnheimes führten auf dem Laufsteg ihre schicke Alltagsbekleidung vor. (Foto: WOCHE)

Das Fürstenfelder Seniorenwohnheim Augustinerhof wurde zum Hotspot des Modeherbstes 2017.

Musikalisch umrahmnt von einer Abordnung der Stadtkapelle Fürstenfeld unter der Leitung von Kapellmeister Alfred Reiter ließen es sich zahlreiche Bewohner des Seniorenwohn- und Pflegeheimes Augustinerhof nicht nehmen, am 1. Oktober, dem internationalen Tag der älteren Menschen, auf dem Laufsteg vor einem großen Publikum ihre Modefavoriten vorzuführen. Den Auftakt zur Modenschau der Generationen machten der Fürstenfelder Bürgermeister Werner Gutzwar mit seiner Lebensgefährtin Sonja Strempfl, ehe Johann Fuchs, Leiter der Seniorenhäuser Augustinerhof und Menda, die vielen Besucher im Haus begrüßte. Fuchs war es auch, der mit viel Humor durch den bunten Mode-Nachmittag mit abwechslungsreichen Programmpunkten führte. Zu sehen waren unter anderem Alltags-, Ausgeh-, Abend-, und Pyjamamode, aber auch flotte Lederhosen und Tracht. Bewundert wurden neben den Bewohnern auch Schul- und Blumenkinder, ebenso führte Fürstenfelds Vizebürgermeister Johann Rath gemeinsam mit Gattin Angela ein fesches Outfit vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.