07.04.2017, 13:43 Uhr

Anradeln des TSV Bike Total Hartberg

(Foto: KK)
Am Samstag, 1. April, veranstaltete der TSV Bike Total Hartberg sein traditionelles Anradeln mit neuem Dressen-Design, wobei nicht der Wettkampf, sondern gesellschaftliche Aspekte im Vordergrund standen. Sektionsleiter Josef Handler freut sich, dass die Sponsoren Bike Total, Kammel, Erro Moto, Citroen Lechner, Stadtwerke Hartberg, Gemeinde Hartberg treu geblieben sind. Als neue Sponsoren begrüßen wir Focus Bikes, G.E.T Staff Graz, KFZ Elektrik Derler und Folierungen Steiner. Für die Rennfahrer begann das Training bereits im Winter, zum Teil auf heimischen Straßen oder auf Trainingslagern im Ausland aber auch in der Halle wurde fleißig trainiert. Für die Rennradfahrer begann die Rennsaison Anfang April mit einem Zeitfahren in Ybbs und dem Kirschblütenrenn in Wels.
Für die MTB Kids begann die Saison schon Ende März in Langenlois. Hier wurden wieder gute Leistungen unserer Jugend gezeigt.
Radsport-Interessierte sind eingeladen am Training bzw. bei Ausfahrten teilzunehmen. Informationen unter www.tsv-radsport.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.