07.11.2016, 08:00 Uhr

DUSV Loipersdorf weiterhin auf Erfolgskurs

Gegen Eichkögl feierte Loipersdorf einen 3:1 Sieg. (Foto: Walter Kapper)
Mit einem 3:0 Heimsieg gegen Paldau und einem 3:1 Auswärtserfolg in Eichkögl hat Loipersdorf die Herbstsaison mit nur einen Punkt Rückstand auf den Herbstmeister Gleisdorf mit den tollen 4. Platz abgeschlossen. Trotz des frühen Ausschlusses von Sebastian Strobl in der 42. Minute ging Loipersdorf durch einen Elfmeter mit 1:0 in Führung. Auch den Ausgleich in der 63. Minute konnte Loiperdorf nicht aus der Ruhe bringen und mit vollem Einsatz gelang durch Michi Fritz in der 85. Minute der Führungstreffer. Mario Hirt erzielte in der Nachspielzeit den 3:1 Sieg auswärts in Eichkögl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.