03.04.2017, 08:05 Uhr

Erster Sieg für den DUSV Loipersorf

Beim Spiel gegen Pircha kämpfte sich der DUSV Loipersdorf zum 2:0. (Foto: Walter Kapper)
LOIPERSDORF. Nach einem schlechten Start in die Frühjahrsrunde durch die vielen verletzten Spieler und Niederlagen in Straden (5:0) und in Deutsch Goritz (2:0), gab es für den DUSV Loipersdorf zu Hause gegen Pircha endlich wieder einen vollen Erfolg. In der ersten Halbzeit gab es für beide Mannschaften kaum Chancen und auch zu Beginn der zweiten Halbzeit sah es schon nach einem torlosen Unentschieden aus. Loiperdorf erhöhte jedoch den Druck und wurde in der 81. Minute nach einem schweren Foul an Michi Fritz mit einem Elfer belohnt. Diesen verwandelte Alex Kanalas sicher zum 1:0. In der 85. Minute fiel dann noch das 2:0 durch Omic Tomislav.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.