22.08.2016, 06:58 Uhr

Ilz nützte die Chancen nicht

Luca Maier vom Ilzer SV (r.) hatte mit einem Stangenschuss Pech. (Foto: KK)
Der Ilzer SV musste im Heimspiel gegen Hartberg Umgebung eine 1:2 Niederlage einstecken. Die Hausherren dominierten das Spiel, sie konnten aber aus einer Fülle von Möglichkeiten kein Kapital schlagen. Nach dem Führungstreffer durch Sahbegovic konnte der beste Mann der Ilzer, Marco Klamminger, noch ausgleichen (33.). Als Jörg Ertl einen Konter für der Gäste erfolgreich abschließen konnte (40.), war die Niederlage der Ilzer bereits vor Seitenwechsel besiegelt. "Die Gäste machten aus drei Chancen zwei Tore. Wir hatten tolle Möglichkeiten und konnten sie nicht nützen. Dazu kam mit den Stangenschüssen durch Marco Klamminger und Luca Maier auch noch Pech", sagte Sektionsleiter Karl-Heinz Salchinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.