23.12.2017, 08:53 Uhr

Das Logo-Christkind ließ Kinderwünsche wahr werden

Logo-Chefin Rosmarie Strecker im Kreis der glücklichen Kinder, deren Wünsche in Erfüllung gingen.
Unzählige Kinderwünsche schmückten in der Vorweihnachtszeit die Weihnachts-Wunschtanne des Möbel-Mitnahmemarktes Logo in Hartberg. 20 davon hatte das „Logo-Christkind“, Firmenchefin Rosmarie Strecker, gezogen und wenige Tage vor Weihnachten in Anwesenheit der glücklichen Gewinner in Erfüllung gehen lassen.
„Neben der Beteiligung an sozialen Aktionen wollten auch heuer wieder dieser lieb gewordenen Tradition folgen und Herzenswünsche von Kindern aus unserer Region wahr werden lassen. Gleichzeitig ist es ein Dank an unsere Kunden, die in der Region einkaufen, die heimische Wirtschaft stärken und damit auch Arbeitsplätze sichern“, so Rosmarie Strecker zum Anlass für diese gelungene Weihnachtsaktion.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.