31.10.2016, 17:37 Uhr

Erntedank in der Sparkasse Hartberg gefeiert

Bgm. Marcus Martschitsch gratulierte den „Sparefrohs“ Filialleiter-Stellvertreter Hannes Handler und Regionaldirektor Manfred Plank (v.l.).
HARTBERG. Auf regen Kundenzuspruch und überaus positive Resonanz stieß der diesjährige Weltspartag in der Steiermärkischen Sparkasse Hartberg. „Für uns Zeichen dafür, dass die Kunden gerade in wirtschaftlich nicht ganz einfachen Zeiten einen stabilen und verlässlichen Partner schätzen“, freuten sich Regionaldirektor Manfred Plank und Filialleiter-Stellvertreter Hannes Handler, die unter den vielen Sparern auch den Hartberger Bürgermeister Marcus Martschitsch begrüßen konnten. Nach den „Mühen“ beim Einsparen gab es als Belohnung für die zahlreichen Kunden eine heiße Braune sowie den einen oder anderen hopfen- und malzhaltigen Durstlöscher von der Brauerei Gratzer in Obertiefenbach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.