14.09.2014, 08:58 Uhr

Unternehmer mit Leib und Seele

Josef Werinos (sitzend Mitte) lud ehemalige Mitarbeiter und Lehrlinge zu einer Feier in den Buschenschank Pusswald.

Der Hartberger Tischlermeister Josef Werinos feiert seinen 90. Geburtstag.

Auf eine mehr als 100-jährige Geschichte kann das Hartberger Möbelhaus/Einrichtungsstudio Werinos in der Ressavarstraße zurückblicken. Und rund vier Jahrzehnte, von 1956 bis Mitte der 90er Jahre, wurde die Erfolgsgeschichte von Tischlermeister Josef Werinos geprägt, der bis zu 50 Mitarbeiter beschäftigte und zahlreiche Lehrlinge ausgebildet hat.
Anlässlich seines 90. Geurtstags lud die „Unternehmerlegende“ gemeinsam mit Gattin Gerhild die ehemaligen Mitarbeiter und Lehrlinge, darunter auch den ersten „Lehrbuben“ Johann Haindl, zu einem gemütlichen Beisammensein in den Buschenschank Pusswald ein, bei dem zahlreiche Erinnerungen an die „guten alten Zeiten“ ausgetauscht wurden.
Der Jubilar erfreut sich bester Gesundheit, ist täglich mit seinem Hund unterwegs und trotz seiner 90 Lenze auch noch als Segler und als Schifahrer aktiv.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.