Mutti etwas zaubern

INNSBRUCK. Er ist Koch aus Leidenschaft und weiß, was Muttis sich wünschen. Michael Egger, Küchenmeister im Bierwirt, kocht gemeinsam mit uns ein exklusives Muttertagsmenü – auch für „Nicht-Profis“.

KRESSESUPPE
Für die Kressesuppe eine Zwiebel fein schneiden und in Öl anrösten, 250 g Kresse dazugeben und mit 1/4 l Weißwein ablöschen. Wein verkochen lassen, dann 1/2 l Suppe dazugeben. Etwas kochen lassen, danach aufmixen, mit Salz und Pfeffer würzen und wenn notwendig binden. Vor dem Anrichten mit kalter Butter aufmixen.
einfach, aber exklusiv.

SPANFERKELSTELZEN mit SPARGELGEMÜSE und KARTOFFELGRATIN
Für das Hauptgericht 4 Spanferkelstelzen mit Pfeffer, Knoblauch und Kümmel einreiben und einen Tag lang marinieren lassen. Salz erst am Tag des Einbratens dazugeben. Bei 160 °C ca. 1 Stunde im Backrohr garen. Für die Beilage den Spargel schälen, mit Zucker, Salz, Pfeffer, Zitrone und einer alten Semmel bissfest kochen. Abschrecken, in Stücke schneiden und in Butter anbraten – mit gehackter Petersilie servieren. Kartoffeln in Scheiben schneiden und in je 1/2 l Milch und Sahne leicht köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer sowie Muskat würzen. In einer Auflaufform mit Parmesan bestreuen und bei 170 °C backen.

WARME ERDBEEREN mit GRÜNEM PFEFFER
Für den Nachtisch 150 g Zucker karamellisieren und mit dem Saft 1 Orange und 2 cl Orangenlikör ablöschen, etwas Wasser dazu. 500 g Erdbeeren und 15 Stk. grüne Pfefferkörner dazugeben und leicht köcheln lassen. 1/4 l geschlagene Sahne unterheben.

Wir wünschen allen Muttis
guten Appetit!

Autor:

Elisabeth Demir aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.