Neue Methoden, sich den Fragens des Lebens zu stellen

Kurzfilme zu wichtigen Lebensfragen unter #FragGott
  • Kurzfilme zu wichtigen Lebensfragen unter #FragGott
  • hochgeladen von Gerhard Egger

Wie erreichen die Religionen heutzutage die Menschen? Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) geht jetzt einen neuen Weg und veröffentlicht derzeit im Gebiet Europa eine Reihe von Videos. In diesen Kurzfilmen sind Anregungen zur Beantwortung von schwierigen Fragen des Lebens zu finden.

In den sozialen Netzwerken sind über den Hashtag #FragGott die Filme zu finden. Behandelt werden in diesen Beiträgen Fragen wie: "Warum widerfährt guten Menschen Schlimmes?", "Was kann ich tun, wenn ich mich einsam fühle?", "Gibt Gott Antwort auf unsere Gebete?" oder "Warum ist das Leben so schwer?". Dabei wird in einfacher Weise durch Bild- und Textmaterial und durch Ansprachen von Geistlichen und Leiterinnen der Kirche ein Bezug zu Gott wiederhergestellten. Es ist eine moderne Art des Bibelkreises, der in vielen christlichen Gemeinden angeboten wird. Mit dem Unterschied, dass auch Menschen, die keinen tiefen oder direkten Bezug zu den Heiligen Schriften haben, in ihrem eigenen Heim, ganz privat, darüber etwas lernen können.

Die Videos sind in 23 Sprachen auf der Homepage und der facebook-Seite der Kirche abrufbar. Die Sprachen sind Albanisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Schwedisch, Tschechisch und Ungarisch.

Wo: Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen), Philippine-Welser-Strau00dfe 16, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen