Wetter in Tirol
Italientief bringt 50 cm Neuschnee am Alpenhauptkamm

Am Freitag kann es auch in tieferen Lagen schneien
  • Am Freitag kann es auch in tieferen Lagen schneien
  • Foto: Ferdinand Mader
  • hochgeladen von Ferdinand Mader

TIROL. Nach einem leicht föhnigen Donnerstag bringt das Italientief „Carletto“ am Freitag bis zu 50 Zentimeter Neuschnee am Alpenhauptkamm. Auch in einigen Tälern kann es schneien.

Am Donnerstag kommt zunächst föhniger Südwind auf, an der Alpennordseite ist es daher zeitweise sonnig. Gegen Nachmittag ziehen dichtere Wolken auf, bis zum Abend sollte es aber trocken bleiben. Die Temperaturen liegen zwischen 7 und 13 Grad.

Schnee bis in einige Täler

Der Freitag beginnt dann herbstlich. In weiten Teilen Tirols regnet es bereits ab den frühen Morgenstunden. Im Laufe des Tages breitet sich der Regen dann auf ganz Tirols aus. Zudem sinkt die Schneefallgrenze Freitagnacht bis in einige Täler ab, berichtet Manfred Spatzierer, Chefmeteorologe der Unwetterzentrale: „Mit zunehmender Niederschlagsintensität sinkt die Schneefallgrenze am Abend auf 1000 m und in der Nacht im Westen kurzzeitig auf knapp 700 m ab.“
Neuerlich viel Neuschnee gibt es auf den Bergen: Von den Ötztaler Alpen bis zu den Hohen Tauern sowie in Osttirol und Oberkärnten zeichnet sich oberhalb von etwa 2000 m ein halber Meter Neuschnee ab. „Autofahrer müssen auf höheren Straßen wie dem Brenner neuerlich mit winterlichen
Straßenverhältnissen rechnen“,
warnt der Experte. Am Samstag lässt die Niederschlagsintensität aber rasch nach und die Schneefallgrenze steigt wieder gegen 1000 bis 1200 m an.

Mehr aus Tirol

Autor:

Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck

Bezirksblätter Tirol auf Facebook
Bezirksblätter Tirol auf Instagram
Bezirksblätter Tirol auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.