13 Medaillen für StuBay'er Schwimmer

3 x Gold, 4 x Silber, 6 x Bronze und 32 Top-Ten-Platzierungen konnten die Athleten beim 2. Tiroler Oberland-Cup 2018 erschwimmen. Dieser Schwimm-Cup besteht aus 4 Einzelveranstaltungen über 10 Monate. Das StuBay Freizeitzentrum war Station des 2. Bewerbes und der SV StuBay Telfes gemeinsam mit dem SCI IKB Innsbruck Veranstalter und Ausrichter dieses Nachwuchscups für Schwimmer.
Bei einer sehr hohen Startbeteiligung aus 9 Vereinen des Tiroler Oberlands und insgesamt fast 450 Starts konnte das „junge“ Freizeitzentrum StuBay wieder einmal zeigen, was unter der tollen Architektur auch funktionell und sportlich möglich ist. „Gerade in der heutigen Zeit, in der viele Schwimmbadbetreiber nur wirtschaftlich denken, sind wir Trainer mit unseren Sportlern so froh, dass es so etwas wie das StuBay gibt, in dem die Verbundenheit zum Sport, das Verständnis für die Jugend und die Begeisterung für die Sache so groß sind, dass solche Veranstaltungen stattfinden können. Ein großes DANKE an die Geschäftsführung unter Mag. Georg Schantl, sowie den Gemeinden Fulpmes und Telfes im Stubai für das vorbildliche und nachhaltige Verständnis für Gemeinschaft, Wohlbefinden und Sport!“, so der sportliche Leiter des SV StuBay Telfes Gerald Daringer.

Schnelle Schwimmer

Erfolgreichste Sportlerin war Paula Schöpf mit 1 x Gold (25m Brust) und 2 x Silber (25m Freistil und 25m Rücken), Laura Hupfauf konnte ebenfalls einen Bewerb gewinnen (25m Freistil) und dazu nochmal über 200m Freistil einen 2. Platz erschwimmen. Hannah Daringer wurde 3 x Dritte (25m Freistil, 25m Rücken und 200m Freistil). Raphael Pittl konnte über 25m Rücken einmal Silber holen. Luis Jenewein freute sich über Gold und Noah Glatzl konnte nochmal Bronze über 50m Brust holen. Jakob Tanzer (25m Kraulbeine mit Schwimmbrett), Celine Steiner (25m Rücken) und David Schafferer erschwammen jeweils einmal Bronze.
Nächstes Highlight für unsere StuBay´er Schwimmer wird die Tiroler-Hallen-Landesmeisterschaft in Telfs am 2./3.3.2018 sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen