Region Wilder Kaiser
Vieles neu machte der Mai am Wilden Kaiser

Perfekte Aussichten auf den Wilden Kaiser.
  • Perfekte Aussichten auf den Wilden Kaiser.
  • Foto: TVB Wilder Kaiser
  • hochgeladen von Klaus Kogler

WILDER KAISER, GOING (niko). In der Region Wilder Kaiser freut man sich über zahlreiche Neuerungen, die im Mai eröffnet wurden bzw. den Dienst wieder aufgenommen haben.
Seit Kurzem erstrahlt die Website wilderkaiser.info in neuem Glanz. Neu ist auch ein Waldwanderweg zur Wochenbrunner Alm.
Seit Ende Mai gibt's am Goinger Astberg ein "Kino" – wenn auch eines der anderen Art. Dafür wurden in den Hang beim Speicherteich Plateaus gebaut, wo man sich gemütlich auf Liegen niederlassen kann. Der Wilde Kaiser spiegelt sich im See, die Sonne geht unter...perfekte Fotomotive im "Kaiserkino".
In Ellmau wurde der Spielplatz im Kapellenpark neu gestaltet und attraktiviert.

Hochprozentiges

In Söll haben sich Schnapssommeliers zusammen getan und die gemeinsame Marke "Söll Brand" kreiert, die für Regionalität und guten Geschmack bürgt.
In diesem Sommer können sich Gäste noch einfacher einen Eindruck von Scheffau, Söll, Ellmau und Going machen, denn in allen Orten wurden die sogenannten „Dorfrunden“, die Teil unseres mehrfach ausgezeichneten Wandernetzes sind, überarbeitet.
Auch die Hütten am Wilden Kaiser legten wieder los. Nachdem die Gastronomie seit 15. Mai wieder geöffnet hat und am 29. Mai auch die Beherbergung von Gästen wieder erlaubt ist, öffnen natürlich auch die Hütten am Wilden Kaiser wieder ihre Türen geöffnet.

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen