30.11.2016, 10:54 Uhr

4 Mal Bronze für Taekwondo Kitz Kids

Jakob Hauser, Tobias Krimbacher, Joseph Mayr und Emily Hüther (v. li.) (Foto: Taekwondo Kitzbühel)
KITZBÜHEL (red.). Am 19. 11. fand in Mieming das erste Internationale Mieminger Plateau Open mit 128 Teilnehmern statt.
Der Taekwondo Verein Kitzbühel ging mit 4 Teilnehmern an den Start und konnte 4 Mal Bronze erringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.