25.08.2016, 11:42 Uhr

Kelchsauer mit bestem Zielwasser beim Hufeisenturnier

(Foto: privat)
KELCHSAU. In Nußdorf am Inn trafen sich 20 Hufeisenteams zu einem internationalen Turnier (offiziell: Plattenwerfen). Das Team aus der Kelchsau dominierte zuerst ihre Wertungsgruppe (18:0), um sich dann auch im Finale keine Blöße zu geben. Mit 20 Punkten wurde der Sieg eingefahren.

Im Bild: Sieger W. Fuchs, S. Fuchs, A. Streif u. J. Leitner mit S. Oberauer (li.) und Bgm. S. Oberauer (re.).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.